Mantrayogastunde

Mantrayogastunde

Der Yoga Workshop MantraYoga ist eine spezielle Yogastunde und richtet sich an Anfänger als auch an Fortgeschrittene. Im Vordergrund steht das Erleben der Verbindung von fließenden Bewegungen des Körpers mit der Energie der Mantras.
Du durchläufst in dieser Yogastunde einige Übungssequenzen, die alle aus einfachen bis mittelschweren asanas bestehen. Dabei wirst Du durch gesungene und durch die Gitarre oder das indische Harmonium begleitete Mantras unterstützt. Durch die Klangschwingung und die getragene Atmosphäre wird es Dir gut gelingen, körperliche und geistige Spannungen zu lösen, Dich hinzugeben und Dein Herz leicht werden zu lassen. Die gesungenen Mantras verbinden traditionelle indische und westliche moderne Elemente

Eine Yogastunde, die unser Herz öffnet!

Neben vielen ähnlichen Interpretationen setzt sich das Wort Mantra aus den beiden Silben man („der Mensch“ oder „der Denkende“) und tra (bewahrend, schützend, rettend) zusammen. Ein Mantra gibt uns denkenden Menschen also Rettung, Schutz und Zuflucht - es führt unseren Geist hin zum Bewusstsein auf die Gegenwart Gottes. Und darum geht es ja im Yoga: zu erkennen bzw. wieder wahrnehmen zu können, dass jeder von uns schon immer Gott war uns ist.

Wir sind nicht menschliche Wesen, die hier auf Erden (göttliche) Erfahrungen machen, sondern göttliche Wesen, die hier menschliche Erfahrungen machen! (Yogi Bhajan)

Die Übungssequenzen sind einfach, aber dennoch durchaus in Summe herausfordernd. Wir werden sie am Anfang der Stunde gemeinsam durchgehen.

Nächster Workshop

  - Termin steht noch nicht fest -

Wir starten um 13:00 Uhr mit einer kurzen Einleitung und gehen die Übungssequenzen gemeinsam durch. Danach beginnen wir mit einigen Minuten in Stille-Sitzen und Atemübungen und enden mit einer Tiefenentspannung.

Wo

im raum für yoga 
Chausseestraße 17, 10115 Berlin (auf Karte zeigen)

Wann

steht noch nicht fest

Kosten

xx EUR, ermäßigt xx EUR


Nur mit Anmeldung an
info@prajnana-yoga.de oder hier

Dieser Workshop wird Deine Energien aktivieren und Du wirst die verschiedenen Klangenergien der Mantras spüren. Jedes Mantra ist auf die jeweilige Yogasequenz abgestimmt. Die Ansagen zu den einzelnen asansas oder Sequenzen sind kurz gehalten – aber so dosiert, dass auch Anfänger problemlos geführt werden.

Falls Du Fragen zu diesem Workshop hast, schreibe mir bitte eine Nachricht – ich rufe ich Dich auch gerne zurück. Dieser Workshop findet im raum für yoga, Chausseestraße 17 in Berlin-Mitte statt.