Yoga-Präventionskurs: Ruhe und Kraft mit Hatha Yoga

Yoga-Präventionskurs: Ruhe und Kraft mit Hatha Yoga

Bewegung, Förderung von Kompetenzen zur Stressbewältigung und Entspannung

Der Präventionskurs „Ruhe und Kraft mit Hatha Yoga“ ist für Anfänger konzipiert. Teilnehmer/innen mit Yoga-Erfahrung sind dennoch gleichermaßen herzlich eingeladen in diesem Kurs ihre Wahrnehmung zu schulen, ihre Kenntnisse aufzufrischen oder ihre Grundlagen zu vertiefen.

Der Kurs basiert auf dem traditionellen Erfahrungsschatz des Hatha Yoga und aktuellen Erkenntnissen der modernen Stresstherapie. Der Schwerpunkt liegt deutlich auf der Stärkung und Flexibilisierung des gesamten Körpers und dem Lernen und intensiven Üben von nachhaltig wirksamen Techniken zur Entspannung.

Die Belastungen des Alltags in Beruf, Familie usw. sollen wahrgenommen und reflektiert werden können. Entspannungstechniken sowie die Stärkung und Flexibilisierung des Körpers sollen dabei unterstützen, diesen Belastungen besser begegnen zu können.

In den 10 Kurseinheiten wird besonderen Wert darauf gelegt, den Körper zu kräftigen, (wieder) wahrzunehmen und zu spüren, Verspannungen zu lokalisieren und gezielt aus dem Körper zu leiten.
Auf diese Weise wird das Stress- und Körperempfinden verbessert und den Teilnehmern/innen durch die im Kurs erlernten und geübten Techniken auch für zu Hause ein vielfältiges Instrumentarium mit auf den Weg gegeben.

Wann
Immer mittwochs von 17:45 bis 19:15 Uhr

Zum Jahresbeginn 2019
vom 30. Januar bis 3. April 2019:
30.01./ 6.02./ 13.02./ 20.02./ 27.02./ 6.03./ 13.03./ 20.03./ 27.03. und 3.04.2019

Nach den Osterferien 2019
vom 8. Mai bis 10. Juli 2019:
8.05./ 15.05./ 22.05./ 29.05./ 5.06./ 12.006./ 19.06./ 26.06./ 3.07. und 10.07.2019

Wo
im raum für yoga
Chausseestraße 17, 10115 Berlin (auf Karte zeigen)

Der Kurs ist für alle Interessierte mit und ohne Yoga-Erfahrung geeignet und steht gleichzeitig auch allen zu den normalen Tarifen (90 Min.) des raum für yoga zur Verfügung.

Bitte ca. 2 Stunden vor Beginn nichts mehr essen - besser hinterher!

Kosten
Die Kursgebühr für den Präventionskurs
(Kurs-ID: 20171213-973021) beträgt 120 EUR . Der Kurs wird durch die gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst (Antrag durch die Teilnehmer/innen).

Bitte mit Anmeldung an
info@prajnana-yoga.de oder hier

Allgemeines über Präventionskurse

Der Kurs richtet sich an alle Erwachsenen, die das Bedürfnis nach Entspannung haben, um ihren Alltagsbelastungen und ihrem Alltagsstress besser begegnen zu können. Im Jargon des Leitfadens für Prävention: Der Kurs ist konzipiert und geeignet für alle Versicherte mit Bewegungsmangel, für Bewegungs-Einsteiger und Wiedereinsteiger, jeweils ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen des Bewegungsapparats 🙂

Ziel des Kurses ist

  • die Stärkung und Flexibilisierung des gesamten Körpers gemäß dem Hatha Yoga
  • das Lernen und Üben von nachhaltig wirksamen Entspannungstechniken.

Fünf Elemente bilden die Basis für diesen Kurs:

  1. Kenntnisse über Stress und Hatha Yoga
  2. Aufwärm- und Mobilisationsübungen
  3. Asana (Körperstellungen)
  4. Pranayama (Atemübungen)
  5. Entspannungstechniken

Der einzelnen Kurseinheiten orientieren sich jeweils an einem Grundgerüst: Begrüßung/ Beginn, Einstimmung/ Information (Theorie und Aufwärmen), Hauptteil (asana und pranayama). Wir enden mit Atem-/ Konzentrationsübungen und/ oder einer Tiefenentspannung.

Falls Du Fragen zu diesem Kurs hast, schreibe mir bitte eine Nachricht – ich rufe ich Dich auch gerne zurück. Der Kurs findet statt im raum für yoga, Chausseestraße 17 in Berlin-Mitte.